Australien

Willkommen bei Crafers

Stadtportrait  

Nach einer kurzen Fahrt in Richtung Adelaide Hills erreichen Sie eine typisch australische Kleinstadt, die weit entfernt ist vom hektischen Großstadttreiben. In diesem Ort mit den kleinen Landhäusern im viktorianischen Stil inmitten einer Landschaft aus Eukalyptusbäumen und goldgelben Weizenfeldern scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

Ein Besuch ist wie eine Reise in die Vergangenheit, als die Pioniere in diese damals noch unberührte Gegend kamen, um hier die ersten Hotels zu errichten. Einige existieren noch heute, etwa das 1852 gebaute Mount Lofty House, dessen Terrasse eine der schönsten Aussichten über diese sonnengetränkte, an die Toskana erinnernde Landschaft bietet. Die Region ist stark von der Hotelkultur geprägt, hat sich aber vor allem dank des riesigen Cleland Wildlife Parks dennoch ihr natürliches Erbe bewahrt. Dieses Naturschutzgebiet ist eine wahre Schatzkammer der heimischen Flora und Fauna, in der Liebhaber der Artenvielfalt das unberührte Herz Australiens erleben können. Hier bekommen Sie möglicherweise die Gelegenheit, einen Koala zu umarmen oder ein kleines Känguru zu füttern. Ganz bestimmt werden Sie sich in eine Familie von charmanten Dingos oder flauschigen Wombats verlieben. Und mehr noch: Der Cleland Wildlife Park bietet auch Nachtführungen an, auf denen Sie die Tiere im Schutz der Dämmerung in aller Ruhe beobachten können. Ein Schauspiel, das Sie lange nicht vergessen werden.


Crafers liegt so günstig, dass Sie dort die kulturelle Lebendigkeit Adelaides unbeeinträchtigt von den Nachteilen der Großstadt genießen können. Crafers ist das perfekte Ziel für Entspannung pur auf australische Art. Ein erfrischendes Bad im Ozean gefällig? Glenelg Beach ist nicht weit weg; nach einer kurzen Autofahrt sind Sie schon an einem der schönsten Strände Australiens, mit einem Ponton und jeder Menge Surfer. Sie möchten den kulinarischen Reichtum der Region kennenlernen? Der wichtigste Markt der Stadt ist nur zwanzig Minuten entfernt. Klingt verlockend, oder?

Praktische Informationen

  • Unterkünfte

Verkehrsmittel

Andere Reiseziele