China

Willkommen bei Chengdu

Stadtportrait  

Chengdu, die Hauptstadt der Region Sichuan, auch „Land des Überflusses” genannt, blickt auf eine mehr als zweitausendjährige Geschichte zurück. Die Stadt hat heute sieben Millionen Einwohner und erfreut sich wachsender Beliebtheit, wofür es mehr als genug Gründe gibt.

In der im Herzen von Sichuan gelegenen Metropole und ihrem Umland bekommen Sie einen Vorgeschmack auf das benachbarte Tibet. Die gebirgige Landschaft mit der üppigen grünen Vegetation ist der natürliche Lebensraum des Großen Panda, der hier besonders häufig ist. Sie können diese großartigen, vom Aussterben bedrohten Tiere, die ein Nationalsymbol Chinas sind, in einer riesigen Pandazuchtstation beobachten. Ein anrührendes Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.


Ebenso interessant ist ein Besuch beim majestätischen Buddha von Leshan, 70 Meter hoch in den Fels gemeißelt. An diesem Ort erhalten Sie einen lebendigen und unerwarteten Einblick in das spirituelle China, dessen Traditionen tief in der Geschichte verwurzelt sind. Der Aufstieg auf den Berg Emei Shan, einen der vier heiligen buddhistischen Berge Chinas, zeigt die beeindruckende Symbiose von Mensch und Natur. Hier erwartet Sie eine Welt mit kleinen Holzbrücken, prächtigen Tempeln und steinernen Treppen, die von Affen und vielen anderen Wildtieren bevölkert wird. 

Praktische Informationen

  • Unterkünfte

Chengdu • China

Sofitel Chengdu Taihe

Das Hotel Sofitel Chengdu Taihe liegt am Funan River, nur 20 Autominuten vom int...

Ansehen

Verkehrsmittel

Andere Reiseziele