Italien

Willkommen bei Mailand

Stadtportrait  

Eine Reise nach Mailand führt Sie direkt ins Herz der italienischen Eleganz, in seine legendäre Verve und seine charakteristische Vorliebe für ästhetische Raffinesse. Als Wirtschaftshauptstadt der Apenninen-Halbinsel präsentiert sich Mailand äußerst modern, bleibt dabei jedoch seinen wunderbaren langobardischen Wurzeln, denen es seine prachtvollen architektonischen Schmuckstücke verdankt, treu.

Bei einem Spaziergang durch die Straßen im angenehmen Mailänder Wetter stoßen Besucher früher und später auf die majestätische Kathedrale, den Duomo. Das Wort „majestätisch“ ist angesichts eines derartigen Gebäudes noch untertrieben. Sein architektonischer Glanz und das unvergängliche Weiß der gigantischen Fassade machen es zu einem der beeindruckendsten Bauwerke Italiens. Nicht nur der „Duomo“, wie ihn die Mailänder nennen, sondern die ganze Stadt ist vom unverwechselbaren italienischen Ambiente geprägt, das Kultiviertheit, Sinnlichkeit und Überfluss vereint.

Ein Nachmittag in der berühmten Galleria Vittorio Emanuele II wird zwangsläufig selbst den größten Skeptiker von den Vorzügen der Metropole überzeugen. Ähnlich wie in der Galleria Umberto I in Neapel, fühlt sich der Besucher der Mailänder Einkaufpassage ganz von Eleganz und Stil umgeben. Die Symmetrie der Gänge und das helle Licht, das durch das gigantische Glasdach hinabfällt, werden Ihnen den Atem rauben. Sie werden sich wünschen, völlig in diesem altmodischen Luxus aufzugehen, um all das uneingeschränkt genießen zu können.
Die wahre Eleganz, die Mailand auszeichnet, werden Sie jedoch erst kennenlernen, wenn Sie die Kirche Santa Maria delle Grazie betreten. Denn es sind diese vier Mauern mit ihren relativ ungewöhnlichen Symbolen des Katholizismus, die das Meisterwerk Leonardo da Vincis, „Das letzte Abendmahl“, beherbergen. Das einzige Werk des italienischen Genies, das heute noch an einer Wand zu sehen ist, verströmt eine Schönheit, eine geheimnisvolle Anziehungskraft und eine künstlerische Stärke, die es unsterblich machen.
Tanken Sie nach diesem kulturellen Abenteuer bei einem Aperitivo – einem wesentlichen Element des Mailänder Lebens – neue Energie, und nutzen Sie die Möglichkeit, einige ausgezeichnete heimische Produkte und ein Glas Prosecco oder Chianti zu verkosten.

Praktische Informationen

  • Unterkünfte

Mailand • Italien

LaGare Hotel Milano Centrale MGallery by Sofitel

Das LaGare Hotel Milano Centrale MGallery by Sofitel im innovativsten und modern...

Ansehen

Verkehrsmittel

Andere Reiseziele