Schweiz

Willkommen bei Zürich

Stadtportrait  

Zürich, die internationalste Stadt der Schweiz, wird von Seen und Bergen umgeben. Zürich ist nicht nur die größte Stadt der Schweiz, sondern auch ihre weltoffenste, was vor allem an ihrer geographischen Lage und ihrer Geschichte liegt. 

Die Stadt ist ein wirtschaftliches, kulturelles und finanzielles Zentrum par excellence und war schon immer die Speerspitze der helvetischen Nation. Der Zürichsee bildet die Stadtgrenze und die Limmat fließt ruhig durch die Stadt. Die Metropole Zürich sprüht vor großzügigem Charme. Sie ist außerdem, im weitesten Sinne, ein Mekka der Kultur. Hier befindet sich das berühmte Cabaret Voltaire, das seit dem frühen 20. Jahrhundert viele Avantgarde-Künstler förderte: Modigliani, Kandinsky, Matisse und Picasso stellten hier ihre Werke aus und trugen so zur kreativen Energie dieser Einrichtung bei. Heute spielt das Cabaret Voltaire eine noch größere Rolle bei der Demokratisierung der hohen Künste. Auch der Dadaismus nahm hier seinen Anfang – eine Geschichte, die eine große Rolle in der Bekanntheit des Cabarets spielt. Auch die berühmte Bahnhofstrasse, in der sich die meisten Luxus-Boutiquen der Stadt befinden, ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die ansehnliche Fußgängerzone ist fast 2 km lang und strotzt vor prunkvoller Architektur und unvergleichlichem Luxus. Zürich repräsentiert auch den Weltfußball. Die Stadt ist die Heimat des Fußball-Weltverbands FIFA, dessen hochmodernes Gebäude ein absoluter Hingucker ist. Eine Kombination aus Glas und Metall, die die Kompetenz und gewagte Kreativität des Schweizer Architekten Tilla Theus und des ganzen Volkes perfekt widerspiegelt. Ein Aufenthalt in Zürich ist wie ein ewiger Traum - mit vollendeten Entspannung für Körper und Geist.

Praktische Informationen

  • Unterkünfte

Zürich • Schweiz

Hotel Continental Zurich MGallery by Sofitel

Einladend und einzigartig verkörpert das Hotel Continental Zurich MGallery by So...

Ansehen

Verkehrsmittel

Andere Reiseziele