Vereinigte Staaten

Willkommen bei Redwood City

Stadtportrait  

Kalifornien und seine legendären Städte sind ein Traumziel für Millionen. Und Redwood City mit seinen 80.000 Einwohnern auf der wunderschönen Halbinsel von San Francisco macht diesen amerikanischen Traum für Touristen zur Wirklichkeit.

Broadway Avenue, Main Street... Alles fühlt sich zu diesen lebhaften Straßen hingezogen. Redwood City bietet eine zauberhafte Atmosphäre und eine Vielzahl an Aktivitäten, die das Herz erlebnishungriger Reisender höher schlagen lassen. Auf diese Weise behauptet sich die charmante kalifornische Kleinstadt souverän gegen ihre riesigen Nachbarn Los Angeles, San Francisco und Oakland.

Redwood City besitzt dank seiner indianischen Wurzeln eine große historische Fülle und verkörpert den amerikanischen Wohlstand der beiden vergangenen Jahrhunderte. Obwohl die Ursprünge bis ins Jahr 1776 zurückreichen, wurde die Stadt erst nach und nach geformt. Schon immer zog es Menschen mit Unternehmergeist und all jene, denen das Geschäftemachen im Blut liegt, nach Redwood City. 
Zu den Attraktionen der Stadt zählt das Century Redwood City 20, eine Kombination aus Kino und Theater, das zahlreiche Ausstellungen rund um Kunst und Film im Angebot hat. Mit seiner typisch amerikanischen Fassade lässt sich diese Kulturstätte kaum übersehen.
Der Pulgas Wasser-Tempel ist ein weiteres Symbol der Stadt. Der weiße Steinpavillon wurde gebaut, um die Fertigstellung des Hetch-Hetchy-Wasserleitsystems zu feiern, das bis heute Trinkwasser aus dem Hetch Hetchy Tal nach San Francisco und in die Umgebung befördert. Die runde Form und die Säulen sind der klassischen griechischen Architektur nachempfunden.
Sogar einen herausragenden Treffpunkt für Bierproben und Liebhaber der deutschen Küche gibt es in Redwood City: das Gourmet Haus Staudt. Das Lokal im Herzen der Stadt stellt die anspruchsvollsten Gaumen und Hopfenliebhaber gleichermaßen zufrieden.

Praktische Informationen

  • Unterkünfte

Verkehrsmittel

Andere Reiseziele